Logo
2

Das Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V., EBL Frankfurt unterstützt Unternehmen im Rahmen des Programms „Unterstützung von Unternehmen bei der betrieblichen Integration von Flüchtlingen durch Willkommenslotsen

Zur betrieblichen Integration der in Deutschland lebenden Flüchtlinge werden durch die Willkommenslotsin folgende Leistungen erbracht:

  • Sensibilisierung der Unternehmen für die Möglichkeit der Fachkräftesicherung aus dem Kreis der Flüchtlinge
  • Unterstützung der Unternehmen bei der Besetzung offener Ausbildungs- und Arbeitsstellen mit Flüchtlingen
  • Unterstützung der Unternehmen bei der Etablierung und Weiterentwicklung einer Willkommenskultur für Flüchtlinge .

 

Ihre Ansprechpartner:

  • Birgit Barfuß, Telefon: 069 669006-22, Fax: 069 669006-44, E-Mail: barfuss@biw-bau.de, Postanschrift: Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V., EBL Frankfurt, Am Poloplatz 4, 60528 Frankfurt am Main
  • Anna Miehlke, Telefon: 0176 47376244, Fax: 069 669006-44, E-Mail: miehlke@biw-bau.de, Postanschrift: Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V., EBL Frankfurt, Am Poloplatz 4, 60528 Frankfurt am Main

Das Programm "Unterstützung von Unternehmen bei der betrieblichen Integration von Flüchtlingen durch Willkommenslotsen" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Mehr erfahren?


Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun?
Wir beantworten Ihre Fragen gern.