Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im AFZ Erfurt

Zurück zur Übersicht

am 17.09.2020 von BiW BAU

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im AFZ Erfurt

Am 18. September 2019 fand im Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt des Bildungswerks BAU Hessen-Thüringen e. V. der Landesleistungwettbewerb des Deutschen Handwerks statt. Insgesamt traten aus den drei Kammerbezirken Thüringens 16 Junggesellen in den Berufen Maurer, Zimmerer, Straßenbauer, Beton- und Stahlbetonbauer sowie Fliesen-, Platten- und Mosaikleger gegeneinander an, um den Landessieger des jeweiligen Berufes zu ermitteln.

Seit 1951, damals noch „Praktischer Leistungswettbewerb der Handwerksjugend – PLW“ genannt, findet der Wettbewerb jährlich statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gutes Prüfungsergebnis und ein Alter von maximal 27 Jahren. Die Landessieger 2020 erhalten die Möglichkeit am Bundesausscheid teilzunehmen sowie die Chance, von der Stiftung für Begabtenförderung, eine finanzielle Unterstützung für ihre berufliche Weiterbildung zu erhalten.

 

Landessieger in den Berufen wurden:

Beruf Sieger
Zimmerer Jonas Lauhoff
(Zimmerei & Holzbau Ständer)
Maurer Leo Reichelt
(Baubetrieb Lothar Schlegel GmbH)
Fliesen-, Platten-, Mosaikleger Marco Gebhardt
(Peter Klapprott - Fliesenlegermeister)
Straßenbauer Jakob Schönheit
(Reinhardt Feickert GmbH)
Beton- & Stahlbetonbauer Johannes Engelbrecht
(Riedel Bauunternehmen GmbH & Co. KB Erfurt)

 

 


Mehr erfahren?

Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun? Wir beantworten Ihre Fragen gern.


Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im AFZ Erfurt

16.04.2021
SIVV-Lehrgänge in Weimar


Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im AFZ Erfurt

14.04.2021
Projekt „DALiB“ lud zum Meilensteintreffen


Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im AFZ Erfurt

09.04.2021
Webinar zum Ausbildungsjahr 2021/2022


Sag es weiter