Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.

Max Sondermann aus Thüringen gewinnt Deutsche Meisterschaft im Straßenbau

Zurück zur Übersicht

am 16.11.2021 von BiW BAU

Max Sondermann aus Thüringen gewinnt Deutsche Meisterschaft im Straßenbau

Vom 13. bis 15. November 2021 veranstaltete der Zentralverband Deutsches Baugewerbe e.V (ZDB) im Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt des Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V. die 70. Deutsche Meisterschaft in den Bauberufen. Zugelassen waren die Landessieger der jeweiligen Berufe. Somit wetteiferten bei der  Meisterschaft ca. 60 TeilnehmerInnen aus ganz Deutschland in acht Berufen um den Sieg.

Im Bereich Straßenbau setzte sich der Thüringer Max Sondermann aus Neuendorf durch. Der 21-jährige, der seine Ausbildung in der Egon Müller & Tobias Müller GbR in Heilbad Heiligenstadt absolvierte, konnte sich gegenüber der Konkurrenz behaupten und gewann somit neben der Goldmedaille, den Titel bester Straßenbauer Deutschlands 2021. Die Silbermedaille sicherte sich Lars Reischl aus Rheinland-Pfalz; Bronze ging an den Baden-Württemberger Simon Burget.

Im Rahmen des Wettbewerbs hatten die Straßenbauer eine Gehwegfläche zu pflastern, die sowohl ein Kleinpflaster-Modul als auch ein Kleinpflaster im Segmentbogen umfasste. Zudem waren ein Betonverbundpflaster und ein Mosaikpflaster inklusive einer Rammkante Bestandteil der Aufgabenstellung.

Neben der Disziplin der Straßenbauer wurden Medaillen in den Berufen Beton- und Stahlbetonbauer, Estrichleger, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Maurer, Stuckateur, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer und Zimmerer vergeben.

Die Deutsche Meisterschaft wurde von der Zertifizierung Bau GmbH, dem Hauptsponsor der Veranstaltung, sowie der STABILA Messgeräte Gustav Ullrich GmbH, der BG BAU, der SOKA-BAU und der VHV Versicherungen unterstützt.

Deutsche MeisterInnen in den Berufen wurden:
Berufe Sieger
Beton- und Stahlbetonbauer Ole Juchem aus Oldenburg (Niedersachsen)
Estrichleger Marcel Heckmann aus Wald-Michelbach (Hessen)
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Anne-Kathrin Heidrich aus Rüthnick (Brandenburg)
Maurer Christoph Becker aus Dreis (Rheinland-Pfalz)
Stuckateur Marius Buchholz aus Wolfach (Baden-Württemberg)
Straßenbauer Max Sondermann aus Neuendorf (Thüringen)
Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer Kastriot Loshaj aus Nördlingen (Bayern)
Zimmerer Sebastian Unverricht aus Hochheim am Main (Hessen)

Mehr erfahren?

Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun? Wir beantworten Ihre Fragen gern.


Max Sondermann aus Thüringen gewinnt Deutsche Meisterschaft im Straßenbau

01.12.2021
Vorentscheid des Azubi-Cup im AFZ Walldorf


Max Sondermann aus Thüringen gewinnt Deutsche Meisterschaft im Straßenbau

26.11.2021
Fachkräftesicherung durch Qualifizierung für Arbeitnehmer und Selbständige 2022


Max Sondermann aus Thüringen gewinnt Deutsche Meisterschaft im Straßenbau

25.11.2021
Wichtige Hinweise zum Ausbildungsbetrieb


Sag es weiter