Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.

Schrittweise Wiederaufnahme der Aus- und Weiterbildungen

Zurück zur Übersicht

am 30.04.2020 von BiW BAU

Schrittweise Wiederaufnahme der Aus- und Weiterbildungen

In unseren Thüringer Ausbildungszentren wird die Ausbildung für die Abschlussklassen des 2. Lehrjahres am 25. Mai 2020 und für die Abschlussklassen des 3. Lehrjahres am 15. Juni 2020 wieder aufgenommen. Auszubildende erhalten hierzu eine Einladung über ihre Betriebe. 

Der Ausbildungsbetrieb für das 1. Lehrjahr bleibt in Thüringen vorübergehend weiter eingestellt.

In Hessen erfolgt die Wiederaufnahme des Ausbildungsbetriebes für alle Auszubildenden des 2. und 3. Lehrjahres die vor ihren Abschlussprüfungen stehen ab dem 4. Mai 2020.

Ab dem 11. Mai 2020 ist die überbetriebliche Ausbildung und Weiterbildung in Hessen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln erlaubt. Aufgrund dessen sind die Kapazitäten teilweise stark eingeschränkt. Alle Betriebe werden über die neuen Lehrgangstermine über den Postweg informiert. Die Priorität gilt für die Auszubildenden des 2. und 3. Ausbildungsjahres.

Laufende Weiterbildungsmaßnahmen werden schrittweise ab dem 11. Mai 2020 wieder aufgenommen.

Bei Rückfragen stehen wir und unsere Mitarbeiter in den Zentren gern zur Verfügung.


Mehr erfahren?

Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun? Wir beantworten Ihre Fragen gern.


Schrittweise Wiederaufnahme der Aus- und Weiterbildungen

28.02.2020
Das Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e. V. auf der bautec in Berlin


Schrittweise Wiederaufnahme der Aus- und Weiterbildungen

11.02.2020
Polier/Gleisbaumeister (m/w/d) gesucht


Schrittweise Wiederaufnahme der Aus- und Weiterbildungen

05.02.2020
22. Förderpreisverleihung des Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e. V.


Sag es weiter