Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.

Spatenstich und Übergabe von Fördermitteln im AFZ Walldorf

Zurück zur Übersicht

am 30.09.2021 von BiW BAU

Spatenstich und Übergabe von Fördermitteln im AFZ Walldorf

Am 29. September 2021 erfolgte im Aus- und Fortbildungszentrum Walldorf neben der Übergabe des Fördermittelbescheides für die Ausstattung des Zentrums im Bereich Baumschinentechnik durch Landrätin Peggy Greiser auch der Spatenstich für den Beginn des Erweiterungsbaus des Gästehauses.

Aufgrund der stetig steigenden Ausbildungszahlen sollen die Kapazitäten des Gästehauses von aktuell 120 Betten auf 190 Betten erhöht werden. Um dies zu realisieren, ist ein dreigeschossiger Neubau gegenüber dem bereits bestehenden Gästehaus mit brückenseitiger Anbindung in der 3. Etage geplant. Das Projekt, welches pünktlich zum Beginn des Ausbildungsjahres 2022/2023 abgeschlossen sein soll, wird mit Hilfe regionaler Firmen realisiert.

Ebenfalls ein Grund zur Freude war die Übergabe des Fördermittelbescheides durch die Landrätin Peggy Greiser. Die Fördermittel in Höhe von 301.721 € dienen der Unterstützung der Ausstattung der Maschinentechnik, die für die Ausbildung der Land- und Baumaschinenmechatroniker, der Baugeräteführer sowie der Straßenwärter zum Einsatz kommen soll. So ist u. a. die Anschaffung von zwei Minibaggern, einem Teleskopstapler, sechs Labortischen, einem Kleinbus als auch einem Elektro-Fahrschulauto geplant.


Mehr erfahren?

Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun? Wir beantworten Ihre Fragen gern.


Spatenstich und Übergabe von Fördermitteln im AFZ Walldorf

09.12.2021
BZO Gera für mehr Nachhaltigkeit in der Ausbildung


Spatenstich und Übergabe von Fördermitteln im AFZ Walldorf

01.12.2021
Vorentscheid des Azubi-Cup im AFZ Walldorf


Spatenstich und Übergabe von Fördermitteln im AFZ Walldorf

26.11.2021
Fachkräftesicherung durch Qualifizierung für Arbeitnehmer und Selbständige 2022


Sag es weiter